Olivenöl des Monats

Olivos Centenarios
Natives Olivenöl extra

Frisch eingetroffen ist das neue, von Cervantes & Co in Eigenabfüllung vertriebene Olivenöl aus der ersten Ernte im November 2019. Es handelt sich um ein besonders aromatisches Öl, abhängig vom Ernte­zeitpunkt, von der Sorte und dem Alter der Olivenbäume.

Die durch den Hersteller Aceites Cruz Blanca in der Provinz Córdoba verarbeiteten Oliven stammen zu 85% aus jahr­hunderte­alten Bäumen, darunter auch einige die ans Jahr­tausend grenzen oder dieses sogar überschreiten. Circa 80% der Oliven gehören der Sorte Picudo an, 10% Picual und 10% Hojiblanca.

Bei den Oliven­hainen handelt es sich meist um Hanglagen. Die Ernte erfolgt händisch. Unmittelbar nach der Ernte werden die Oliven aussortiert und sofort verarbeitet, sodass es zu keiner Oxidierung kommt.

Olivenöle der Sorte Picudo und Picual besitzen einen sehr hohen Polyphenol- und Vitamin-E-Gehalt sowie hohe Linolensäure- und Palmitoleinsäure-Werte. Der Ölsäuregehalt von Picudo ist eher niedrig einzustufen.

Bei der Früh­ernte zu Beginn der Ernte­saison bleiben diese wert­vollen Inhalts­stoffe erhalten. Die Oliven sind noch grün und der Geschmack wird intensiver. Gegen Ende der Ernte­saison ist das Olivenöl milder, enthält aber nur noch knapp 10% der Inhalts­stoffe. Die meisten auf dem Markt erhältlichen Oliven­öle stammen wegen des höheren Ölertrags aus der Späternte.

Hersteller: Aceites Cruz Blanca, Priego de Córdoba, Parque Natural de la Sierras Subbéticas
Vertrieb: Cervantes & Co Buch und Wein, Norbert Nägele HandelsGesmbH
inkl. MwSt. € 16,00

Olivenöl von Cervantes & Co.

Olivenöl und andere Spezialitäten

Traditionell werden zur Wein­degustation auch Olivenöl, Oliven und Brot gereicht. Und die Wein­produktion der Bodegas geht oft Hand in Hand mit der Produktion von Olivenöl und dem hochwertigen Balsamico-Essig.

Seit 2018 wird im Eigen­vertrieb von einem Anbau in der Provinz Córdoba mit uralten, mehr­hundert­jährigen und teils über 1000­jährigen Oliven­bäumen ein hochwertiges Olivenöl bezogen: Olivos Centenarios. Damit wird der Erhalt und das Bewusstsein für die Bedeutung von alten Oliven­hainen gefördert, die einen weniger hohen Ertrag aber dafür einen viel höheren Gehalt an wert­vollen Inhalts­stoffen haben.

Zudem gibt es im Spezialitäten­sortiment auch das bekannte Olivenöl Maimona von einer Kooperative aus der Extremadura sowie von namhaften Bodegas.

Aktuelle Preisliste
Cervantes & Co Spezialitäten 2019

Kontakt für Fragen und Bestellungen:
Regina Zink
office@cervantesco.com
+43 5522 71607